Norweger Aktuell
Über Uns
Zuchtkatzen
Zuchtkater
Kitten
A-Wurf
B-Wurf
C-Wurf
D-Wurf
E-Wurf
F-Wurf
G-Wurf
H-Wurf
I-Wurf
J-Wurf
K-Wurf
L-Wurf
M-Wurf
N-Wurf
O-Wurf
P-Wurf
Kastraten
Kontaktformular
Norwegerzüchterliste
Gästebuch Zucht
Impressum
Infos zur Katze
Weiterbildung
Katzenpension
Gehege 1
Gehege 2
Gehege 3
Katzenzimmer
gesicherte Terrasse
Zur Erinnerung
Zu den Snurrekatt´s
Unsere Gäste
Was macht uns aus?
Pensionspreise
Gästebuch alt
Gästebuch neu


 J-Wurf

geboren am 18.06.2015

                                                                              2m/2w

Es wurden 6 Kitten geboren, leider hat Lotte die wenigen Stunden die ich noch nicht aus dem Urlaub zurückgekommen war , nicht mehr abwarten können und ihre Babys unter dem Küchentisch aus dem Teppich bekommen.

Da es zu diesem Zeitpunkt noch verhältnismässig kalt war, haben es 2 Kitten nicht geschafft, da sie einfach zu stark unterkühlt waren. Der Tierarzt konnte leider auch nichts mehr tun, alles Wärmen und Hoffen war vergebens .

Aber ihre 4 Geschwister 2 Kater und 2 Katzen sind wohl auf und geben auch richtig Gas... auch für ihre Geschwister.

Sie nehmen tüchtig zu und entwickeln sich sehr sehr gut.

   

Adsums Mon Destin (Lotte)

geboren am 8.8.2014

 

 

 

It´s Blue Av-Snurrekatt

geboren am 11.7.2014

 

 

                                                                                Jaap

Geburtsgewicht 103g

blue-tabby-classic

Kater

vergeben

Zieht zu Familie Bogner nach Bogen bei Straubing

Jaap ist ein ruhiger und ausgeglichen gemütlicher Kater. Er ist der kräftigere Kater und hat schon jetzt einen grossen Katerkopf. Er ist ein Schönling :-))

 Jaap, von mir auch Beppi genannt, hat sich wundervoll entwickelt. Er ist ein grosser und sehr typvoller Norweger mit sehr viel Charme. Jaap ist aber auch ein kleiner Haudrauf, er kämpft gerne mit seinen Geschwistern und auch uns. Er gibt sich nicht so leicht geschlagen und muss ab und an gebremst werden. Wenn er aber seinen Snurrekattmotor auf Schmusemodus einstellt, dann schmilzt  einem das Herz nur so dahin. Morgens liegt er gerne nahe angekuschelt bei uns im Bett und ist einfach nur zum Knutschen.

 

 

 

Jace

Geburtsgewicht 118g

blue-tabby-classic /white

Katze

verstorben am 4.8.2015

Zucht ist nicht immer das was wir uns wünschen,  Zucht ist auch manchmal traurig und schwer!! Man hat das Gefühl es ist einfach unfair, der Tot gehört aber unabdingbar zum Leben .


Meine kleine geliebte Jace war ein RiesenSonnenschein vor dem Herrn. Sie war ein fröhliches Tier, sie hatte ein kurzes aber sehr intensives Leben. Alles schien als ob es immer so weitergehen würde. Dann kam der Tag , dieser Tag hat mir deutlich gemacht wie hilflos und machtlos wir Menschen sind. Jace hatte sich anders verhalten , sie hatte gebrochen , mein Verdacht war, das sie  gefallen ist. Also in die Tierklinik um es abklären zu lassen. Nix gefunden, sie bekam aber schön Antibiotikum und mal entwurmen, die Maus wieder mitgenommen. Es war nicht besser, nach einer Stunde wieder in die Tierklinik sie bekam Kortison , Jace blieb dort Sa, es ging ihr noch nicht besser! Immer noch nicht die Ursache gefunden, Verdacht auf Darmverschluss, sie bekam Kontrastmittel. So noch nicht besser , keiner weiss warum, sie wurde mehrfach geröngt um zu sehen ob das Kontrastmittel durchläuft. Montag ging Kot ab und ich konnte sie wieder mit Nachhause nehmen. Di-Mi-Do langsam aufgerappelt , es ging etwas besser, sie frass , nahm zu . Sa wieder schlechter, Tierklinik, nur ein Infekt wieder Antibiotika, So keine Verbesserung. Ratlos , Hilflos, wie kann man nur helfen. Es war mir klar die Ärzte der Tierklinik tabben völlig im Dunkeln . In den ganzen Tagen stationär konnte man kein Blut nehmen weil sie zu klein war, das hätte viel Klärung gebracht. Bei mehrfach röntgen fiel nichts am Herzen auf. ??

Di andere Tierklinik und dann kam das unwiderrufliche ans Tageslicht, alle Blutwerte ausser Rand und Band, nix so wie es sein sollte für so ein Tierchen und nach dem  Röntgen die schlimme Gewissheit, Jace hat ein sehr stark vergrössertes Herz , es drückt auf die Luftröhre , irreperabel, ein Geburtsfehler. Es handelt sich nicht um eine HCM-Erkrankung. Das war meine besorgte Frage an die Ärztin. Nein dem ist nicht so.

Alle Geschwisterkitten werden jetzt expleziet auf eine Herzauffälligkeit untersucht um gewiss ausschliessen zu können das die Tiere keinen Schaden haben  und somit ein akutes Risiko besteht.

Es tut mir sehr und besonders leid für die liebe Familie die sich längst für diesen einmaligen wunderbaren Wirbelwind entschieden hatten. Wir hatten ein langes Gespräch , haben zusammen viel geweint und sind sicher wir werden die wundervolle Jace niemals vergessen.

Kleine Jace , ich weiss Du bist dort oben neben Vanderbilt, Emely und Kitty , Du hast jetzt keine Schmerzen mehr und darfst wieder der Wirbelwind sein der Du am Ende einfach nicht mehr sein konntest.

In Liebe !

Jala (Savannah)

Geburtsgewicht 99g

blue-tabby-classic (white)

Katze

ausgezogen

Sie zieht mit ihrem Bruder Jadoo zu Noelle und Mateo nach Offenburg

 

Jala lässt sich gut beschreiben, sie hat den Schalk im Nacken. Furchtlos, Gaudimax hoch drei. Immer vorn dabei ;-)

Und soooo süß ist sie  

Jala ist mit ihrem Bruder bereits ausgezogen. Sie wohnen nun ganz wunderbar bei ihren neuen Menschen und wurden so liebevoll aufgenommen, dass sie sich sofort daheim gefühlt haben. Mateo ist 10 Jahre und macht natürlich ordentlich Bespassungsprogramm für die Beiden . Jala heisst jetzt Savannah und ich muss sagen sie hat sich sehr schön entwickelt. Sie ist eine unglaublich hübsche und ausgeglichene Lady geworden  die mit ihrem Bruder mal rauft und tobt, aber dann einfach auch mal ruhig auf dem Kratzbaum liegt und schläft und träumt. Sie hat wie alle aus dem J-Wurf mega Pinsel von Mama und Papa mitbekommen.

 

Jadoo

Geburtsgewicht 103g

blue-tabby-classic

Kater

ausgezogen

zieht mit Jala zu Noelle und Mateo nach Offenburg

 

Jadoo mein persönlicher Liebling, Einer ist es ja immer :-))

Er ist einfach ein Traum. Lieb, null Angst, neugierig, schmust und Küsst

Ein Herzenskatermann!!

Und er hat Fotomodellqualitäten, lässt sich so schön Fotografieren  

Jadoo wurde zu Yoda und er blieb auch mein Liebling :-). Er ist ein sanfter und liebevoller Kater, ein Bub der sehr gerne in Gesellschaft ist und sowohl nach seinen Menschen oder eben Schwester Jala /Savannah Ausschau hält. Er ist ein sehr gesprächiger Katermann geworden , er fordert lautstark seine Schmuseeinheiten ein, will dann auf den Arm genommen und geherzt werden. Sofort wird der Snurrekattmotor in Betrieb genommen und powergeschmust. Ein wirklicher Traumnorweger, der nicht nur optisch sondern auch wesenstechnisch ganz wundervoll geglückt ist in der Kombination  Lotte und It´s Blue. Von den Megapinseln mal ganz abgesehen.

 

 

 

 

 

Meine Kitten dürfen ab der 13.Woche ausziehen, sie sind dann komplett geimpft gegen Katzenschnupfen-und Katzenseuche, entwurmt, gechipt. Auf ihren Weg bekommen sie ein aktuelles Gesundheitszeugnis, den Eu-Impfpass, den Stammbaum, eine Infomappe. Ausserdem haben sie ein Futterpaket für einige Tage und ein Spielzeug im Gepäck.

Meine Kitten bringe ich alle kostenfrei ins neue Zuhause, es ist mir wichtig Sie und auch das neue Heim der Kätzchen kennenzulernen und sie wohlbehütet ins neue Leben zu bringen.:-))

Sollten Sie sich nun für eines der Kätzchen interessieren so nehmen Sie doch gerne Kontakt zu mir auf. Wir freuen uns Sie kennenzulernen.

 

Top

www.av-snurrekatt.de

Google Analytics