Norweger Aktuell
Über Uns
Zuchtkatzen
Bella
Romy
Mon Destin
Siggy
Zuchtkater
Kitten
Kastraten
Kontaktformular
Norwegerzüchterliste
Gästebuch Zucht
Impressum
Infos zur Katze
Weiterbildung
Freigehege 1
Freigehege 2
gesicherte Terrasse
Zur Erinnerung
Zu den Snurrekatt´s
Unsere Gäste
Was macht uns aus?
Pensionspreise
Gästebuch alt
Gästebuch neu


Norr Venns´s 

When my guitar gently weeps

 Romy

 

 

geboren am 01.05.2014

Elterntiere  Migoto´s Victor und Oyjorda´s Penny Lane

black-tabby-mackerel

warm brown

Unsere Romy ist nun seit Mitte August bei uns und hat sich gleich am 1. Tag in Enrico verliebt :-). Seither ist sie meinst auch dort wo er ist und schmusen miteinander. Sie hat sich aber auch sonst mit ihrem lieben und angenehmen Wesen völlig unkompliziert hier in die Katzengruppe eingefügt. Sie ist immer überall dabei und lebt hier als ob es noch nie anders gewesen wäre.

Romy ist genau so wie ich mir sie gewünscht habe. Sie hat ein wunderschönes warmes braun und einen fantastischen Charakter . Ich bin sehr gespannt auf ihre weitere Entwicklung!!

 

vielen Dank liebe Sara Moroni für die wundervolle Romy!!

Wir haben sie sehr in unser Herz geschlossen.

Nun ist Romy schon sehr angekommen und hat sich als Chefin den Platz von Caro (die in den Ruhestand ist) erobert.

Romy ist eher unscheinbar, sie fällt oft so gar nicht auf.

Ihrem Enrico darf bis heute aber immer noch keiner dumm kommen, dann staubt es. :-) Wo Rico ist, da muss auch Romy sein.

Sie geht unglaublich gerne ins Freigehege raus , liegt auf ihrem Platz auf dem Kratzbaum im Haus . Aber hin und wieder reitet sie der Teufel und dann muss sie der Gruppe wieder zeigen wer die Frau im Haus ist.

Nun ja , sie hatte nun die erste Verpaarung mit It´s Blue und die K-WurfKitten sind einfach wirklich toll geworden. Genau so habe ich mir es gewünscht. Die kleinen Ohren von It´s Blue sind ausgeglichen worden , die Kitten sind äusserst harmonisch geworden . Insgesamt ein sehr typvoller, kräftiger und wesensfester Wurf.

Die Kombi mit It´s Blue hat gerade wieder das Wesen noch mehr gefestigt (insofern das noch geht). Ich selbst habe mir den Kater Kalani aus diesem Wurf behalten und kann nun selbst die Entwicklung beobachten.

Wow, so viel Ausgeglichenheit, meine liebsten Worte , aber es ist einfach so ganz zutreffend "die Liebe selbst".

Die Rückmeldung der neuen Katzenbesitzer ist 1:1.

Es bleibt nun abzuwarten wie sich die Tiere weiter entwickeln.

Ganz sicher werde ich aber auch diese wunderschöne Verpaarung nochmal machen wollen.

 

 

 

 

 

Top

www.av-snurrekatt.de

Google Analytics