Norweger Aktuell
Über Uns
Tierblogger Artikel
Zuchtkatzen
Zuchtkater
Kitten
Kastraten
Kontaktformular
Norwegerzüchterliste
Gästebuch Zucht
Impressum
Infos zur Katze
Weiterbildung
Freigehege 1
Freigehege 2
gesicherte Terrasse
Zur Erinnerung
Zu den Snurrekatt´s
Unsere Gäste
Was macht uns aus?
Pensionspreise
Gästebuch alt
Gästebuch neu


Hallo, wir sind Familie Mitterle, mein Mann Michael, unser Sohn Luca und ich Kerstin.

Wir leben hier mit unseren 8 Katzen, die sich  auf ca. 160 m² im Haus frei bewegen können.  Da wir sehr an unseren Tieren hängen, haben wir ihnen Freigehege gebaut in dennen sie sich draussen jederzeit aufhalten können. 

Außerdem haben wir eine katzensichere Terrasse, hier haben die Katzen ebenfalls die Möglichkeit draussen zu sein.

Das 1. Freigehege ist ca. 40m² groß und hat einen  überdachten Teil mit Hütte auf der die Katzen sehr gerne liegen und schlafen. Das 2. Freigehege ist zum Klettern für die kletterfreudigen Norweger geplant.

Die Einrichtung des Geheges ist weitgehenst aus natürlichen Materialen.

Es liegt ein sehr großer Stein darin der mal als Wasserquelle nach Regen genutzt wird, oder aber zum Daraufliegen einlädt.

Außerdem gibt es einen alten Zwetschgenbaum , auf dem eine Holzfliese befestigt ist 50x50cm groß. Auch hier ist ein schöner Platz zum Liegen entstanden. Desweiteren haben wir aus Holz eine Hängebrücke gebaut mit zwei Ablageflächen die gerne angenommen wird. Verschiedene dicke Baumäste laden immer wieder zum Krallenwetzen  ein.

Um des öfteren bei den Katzen zu sein wenn sie draußen sind, haben wir uns eine Bank ins Gehege gestellt. Auf dieser Bank sitze ich gerne und spiele , schmuse oder quatsche mit meinen Katzen. Manchmal lese ich auch dort oder bin auf der Lauer nach schönen Motiven für die Website.

 

Wir sind sehr naturverbundene Menschen, lieben Tiere und leben in einem Dorf in Niederbayern in der Nähe von Kelheim. Unsere Haus ist ein alter Selbstversorger- Bauernhof an dem wir herumbasteln, er hat eine alte Scheune und auch einen kleinen Schweinestall. Also Platz haben wir ausreichend.

Ich hatte meine 1. Katze bereits mit 5 Jahren. Es war eine Kreuzung aus Siamkatze und Hauskatze, "Kitty". Sie lebte 21 Jahre mit mir zusammen und es war eine wunderschöne Zeit, für die ich unheimlich dankbar bin das ich sie erleben durfte. Meine Kitty ist ganz tief in meinem Herzen. In den ´90 war ich das erstemal bei einer Katzenausstellung und habe dort die Norwegischen Waldkatzen bewundert und mir fest vorgenommen, irgendwann möchte ich auch eine solche Katze.

2000 war es dann soweit und Emely kam zu uns. Leider hatte ich damals kein großes Augenmerk auf die Zucht gelegt  weder auf einen Stammbaum noch sonstige wichtige Informationen über die Zucht. So kam es das  Emely nach kurzer Zeit immer wieder krank und sie blieb auch immer anfällig bis sie 2008 mit akutem Nierenversagen Abschied nahm und mir das Herz brach.

Ich dachte damals nicht das ich nochmal eine Katze möchte, aber die Norweger mit Ihrem menschenbezogenen, klugem und liebevollem sehr anhänglichem, aber unaufdringlichem Wesen hatten mir es einfach angetan und so kam Caro-Lina und Vanderbilt 2009 zu uns und der Wunsch nach einer Zucht ist entstanden. Ich werde alles Versuchen und Tun, das Niemand so enttäuscht und traurig sein muss, wie ich ,nachdem ich wusste ich kann Emely nicht mehr helfen. Meine geliebte Emely wird immer in meinem Herzen sein und auch heute denke ich immer sehr sehr gerne mit erfülltem Herzen an sie zurück, denn sie war ein ganz besonderes Geschenk für mich. Ich bin mir sicher Kitty und Emely passen gut aufeinander auf wo immer sie jetzt sind.

Wäre Emely nicht in unser Leben gekommen, dann gäbe es heute nicht AV-SNURREKATT und ich hätte nicht die Möglichkeit viele Menschen genauso glücklich zu machen wie ich es mit unseren Katzen bin. Es macht mir unglaublich viel Freude meine Katzenkinder mit dem richtigen Menschen zu verbinden. Da wir dies nur als Hobby betreiben und uns am wichtigsten ist das wir hier glückliche und zufriedene gesunde Katzen haben mit denen wir leben, haben wir max. 2-3 Würfe im Jahr. Sehr genau schaun wir uns die künftigen Katzeneltern an und legen viel wert auf sympathische und verantwortungsvolle Menschen mit dem Herz am rechten Fleck.

meine geliebte Emely

Emely und ihre Hasenfreundin Bunny :-) Es war Liebe auf den 1. Grashalm

Norweger Zucht Av-Snurrekatt

 

google

Top

www.av-snurrekatt.de

Google Analytics